HABA Alu50

3.4345

AlZnMgCu0.5

Gefräste, hochfeste Aluminium-Walzplatten,
EN AW-7022 / EN AW-AlZn5Mg3Cu

HABA Alu50 ist eine warmausgehärtete und zusätzlich spannungsarm geglühte Walzplatte mit hoher Festigkeit und guter Bearbeitbarkeit. Zudem besitzt das Material eine hohe Härte und eine sehr gute Formstabilität.

HABA Alu50 lässt sich sehr gut spanend bearbeiten. Werkzeuge für Aluminium-Bearbeitung verwenden, Schnittgeschwindigkeit hoch, möglichst >2000 m/Min. Abfallende Festigkeit im Kern dicker Platten. Das zusätzliche Spannungsarmglühen verleiht dem Material eine ausgezeichnete Formstabilität und bringt nur einen geringfügigen Verlust an Festigkeit.

 

ANWENDUNGEN

  • Grundplatten
  • Tischplatten
  • Formplatten
  • mechanisch bearbeitete Maschinenbauteile jeglicher Art

 

AUSFÜHRUNGEN

Dicke feingefräst Ra0.8 (N6)
Toleranz +0.2/0 mm
Schutzfolie einseitig
Karton einseitig
Parallelität ≤0.1 mm
Ebenheit ≤0.2 mm
Länge/Breite mit Präzisionskreissäge geschnitten Ra3.2-6.3
HABA-Standardtoleranz Nennmass +0.8/+0.3 mm
Kundenspezifische Toleranz in Toleranzfeld von 0.4 mm

 Auf Anfrage fertigen wir auch andere Dicken und Toleranzen.

 

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN

Dicke (mm) <50 50-100 >100
Zugfestigkeit Rm
typische Werte
≥450 (N/mm2)
~520
≥430 (N/mm2)
~490
≥410 (N/mm2)
~470
Streckgrenze Rp0.2
typische Werte
≥370 (N/mm2)
~460
≥350 (N/mm2)
~430
≥330 (N/mm2)
~400
Bruchdehnung (Lo = 5 do) A5
typische Werte
≥7 %
~9 %
≥5 %
~8 %
≥3 %
~5 %
Brinellhärte (HBS) ≥125 ≥110 ≥100
Dichte 2.78 kg/dm3    
E-Modul ~71.000 N/mm2    
Wärmeleitwert 130-160 (W/mK)    
Wärmeausdehnungskoeffizient 23.6 x 10-6/K    
Elektrische Leitfähigkeit 19-23 m/Ω mm2    
Zustand T6: <10 mm
T651: <10 mm